Beta Version

Black Friday

Nora
„Zwei“


Un-Campus Bonn
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 22.05.2020
Kommentare: Favoriten14
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten104
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: EF-S15-85mm f/3.5-5.6 IS USM
Blende: f/8
Brennweite: 15 mm
Belichtung: 1/250 sec
ISO: 100
Keywords: Architektur, Gebäude,
Hotel, Bonn


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Dieter Wagner
22.05.2020

Auch wenn ich mich in dieser Art von Hotel ("Marriott") nicht wohlfühlen würde, kann man deiner coolen Komposition nur Beifall spenden, Nora...

Beste Grüße
Dieter

Rullma
22.05.2020

Perspektive und auch Bea gefallen auch mir gut.
LG Marie

Lumixe
22.05.2020

Ich kann mich nur anschließen. Sehr schön.
VG Isabelle

Dirk Rosin
22.05.2020

Sehr gut gemacht mit der spiegelung , gefaellt mir sehr gut.
lg dirk

MarioS
22.05.2020

Eine sehr schöne Komposition mit toller Perspektive, einer edeln Spiegelung und der passenden SW Bearbeitung und Präsentation. Grüße Mario

Sonja Elayna
22.05.2020

Die Perspektive mit der Spiegelung und die BEA gefallen mir gut.
LG Sonja

Barbara Weller
22.05.2020

Die Perspektive ist gut.
LG, Barbara

MacMirko
22.05.2020

Eine sehr schöne Spiegelung und SW-Umsetzung!
VG aus HH

GuenterHoe
22.05.2020

Eine starke Perspektive perfekt gestaltet, klasse Beitrag.
LG Günter

Frank W. aus L.
22.05.2020

Die Spiegelung ist sehr klasse in Szene gesetzt und erweitert das Bild um eine Ebene.
Entgegen Dieters Wohlfühlfaktor in Hotels der Marriott-Gruppe, mag ich diese Hotels - da funktioniert einfach alles...

fotopassion
22.05.2020

Sehr schön zusammen gebracht, die beiden. Eine großartige SW Arbeit
Claudia

tan ja
22.05.2020

Neben dem Motiv mag ich besonders die s/w-Umwandlung. Die passt perfekt.
LG Tanja

khm
23.05.2020

Sieht nach gähnender Leere aus - wer möchte auch schon in solch einem seelenlosen Tempel wohnen . . .
Gruß Kalle

Fritze
23.05.2020

Gerade gestern war ich noch dort, hauptsächlich wegen dem „Bundesbüdchen“, welches wegen dem UN-Campus weichen musste und nun nahe seines alten Platzes eine neue Heimat gefunden hat. Dein Bild des Marriot aus der Perspektive mit Spiegelung hat was!
LG Ernst