Beta Version

Tiere

Wufgaeng
„Blaupunktrochen übrm Meeresgrund“


Dies ist in den asiatischen Gewässern der meistgesehenste Stechrochen in den Korallenriffen und im seichten Meeresboden. Er gräbt sich gerne in Meesressand ein, sodass nur diue Augen aus dem Grund herausschauen. Wie ale Stechrochen trägt auch er am Schwanz mehrere Giftstacheln, die dem Taucher erste und sehr schmerzhafte Verletzungen zufügen können. Zur Tarnung sind die Tiere in der Lage die Intensität der auffälligen blauen Markierungen zu regulieren.
Dieser Blaupunktrochen flüchtete, nachdem wir beim Ende unseres Tauchganges die Nähe des Meeresboden berührten.

Kategorie: Unter Wasser
Rubrik: Tiere
Hochgeladen: 26.05.2020
Kommentare: Favoriten0
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten37
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: FinePix F31fd
Objektiv:
Blende: f/2.8
Brennweite: 8 mm
Belichtung: 1/240 sec
ISO: 100
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!