Beta Version

Flüsse

chrys-photos
„"zornig"“


Kategorie: Landschaft
Rubrik: Flüsse
Hochgeladen: 29.05.2020
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten235
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: DC-G9
Objektiv: LUMIX G VARIO 100-300/F4.0-5.6II
Blende: f/6.3
Brennweite: 100 mm
Belichtung: 1/125 sec
ISO: 100
Keywords: Bach, Wasser Ströhmung


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Gerhard Mielenz
30.05.2020

mach ich eigentlich nicht, eigene bilder an anderer stelle zu verlinken, aber die ähnlichkeit ist hier sehr groß, nur deswegen einen ausnahme :-)
bist du auch am rissbach und fotografierst da ?

https://www.fotoforum.de/community/foto/476884-welche-richtung?typ=profil

chrys-photos
30.05.2020

Hallo Gerhard, das finde ich absolut spannend und die Ähnlichkeit ist verblüffend. Bei mir ist es allerdings der Oberlauf der Isar. Noch erstaunlicher ist jedoch, dass ich ein nahezu identisches Bild zu Deinem Bild gemacht habe. Allerdings weiß ich nicht wie man da verlinken kann. BG Chrys
PS: Übrigens benutze ich auch die GX8 und die G9

Dieter Wagner
02.06.2020

Ziemlich feines Bild, Chrys.
"Zornig" kommt mir beim Betrachten nicht in den Sinn, eher: "springlebendig"...

Eine Eigenart deiner grundsätzlich attraktiven Fotografie sind
ganz unterschiedliche Schärfebereiche.
Der Schlüssel liegt für mich in der "mittleren" Verschlusszeit von 1/125 sec
- wolltest du das "Toben" der Elemente zeigen, dann wäre eine deutlich längere Zeit (mit Stativ) angemessen gewesen, oder eben eine gnadenlos kurze jenseits der 1/1000, die alle Wasserbewegungen eingefroren hätte.

Für die zweite Möglichkeit müsstest du dann halt deine ISO hochtunen...

Vielleicht ist dir das eh alles klar und du hast gerade ein Stöhnen unterdrückt - dann entschuldige ich mich.

Herzlich
Dieter

chrys-photos
03.06.2020

Ist mir zwar klar, aber Dein Hinweis ist dennoch wichtig für mich. Danke Dir. LG Chrys