Beta Version

Insekten

Hans-Detlev Kampf
„Hirschkäfer 03“


09.06.2020 | 11.30 Uhr

Auch einzeln gesehen sind sie imposant.
Ich mag diese Krabbler, die so urtümlich, so gefährlich und unfreundlich aussehen und doch so harmlos sind.
2012 war der Hirschkäfer das Insekt des Jahres.

http://www.faszination-fotografie.eu
Kategorie: Tiere
Rubrik: Insekten
Hochgeladen: 26.06.2020
Kommentare: Favoriten1
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten112
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: Olympus OM-D E-M1X
Objektiv: Olympus 40-150 mm/2,8 Pro + MC-20
Blende: 5,6
Brennweite: 86 mm + 2fach-Konverter (172 mm KB)
Belichtung: 1/320 | Korr. -0,3 | stehend freihand
ISO: 2000
Keywords: Hirschkäfer, Käfer,
Eiche, Eichenwald, Natur,
wild, Lucanus cervus


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Piesl
26.06.2020

Hallo,

eine sehr schöne Serie dieser seltenen und wundervollen Käfer.

Auch bildtechnisch absolut gelungen.

Ich habe seit vielen Jahren erst kürzlich ein Männchen auf einem Waldweg gefunden. Oder besser gesagt das was ein Vogel von ihm übrig ließ. Ärgerlich, dass wir alles unter Naturschutz stellen und die Natur sich darum gar nicht kümmert. ;-)
Sein prachtvoller Kopf ist aber bei mir zu Hause gerettet. RIP

Gruß Peter