Beta Version

Insekten

PeSaBi
„rotbraunes Ochsenauge 2 ... “


eine Blüte weiter geflattert und mit geöffneten Flügeln ... 
Kategorie: Tiere
Rubrik: Insekten
Hochgeladen: 29.07.2020
Kommentare: Favoriten9
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten63
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: E-M10MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Blende: f/2.8
Brennweite: 60 mm
Belichtung: 1/640 sec
ISO: 200
Keywords: rotbraunes Ochsenauge,
Ochsenauge,
Schmetterling, Falter,
Pfalz


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Frankenwerner
29.07.2020

Tolle Leistung, Petra, mit der Festbrennweite so dicht ranzukommen ist nicht einfach. LG Werner

arteins
29.07.2020

Ein wirklich schönes Naturfoto. Die Nahaufnahme überzeugt durch einen optimalen Schärfeverlauf und sehr gutem Bildaufbau.
LG Wolfhart

Gerhard Mielenz
29.07.2020

Ochsenauge..................
allein angesichts dieser aufnahme denk ich mir, da hätts garantiert deutlich gefälligere namen für den flatterling gegeben :-))

Wilfried Pflüger
29.07.2020

Farben und Schärfeverlauf ergeben wieder ein sehr schönes Naturfoto.
Viele Grüsse Wilfried

Wolfgang Kaeding
29.07.2020

Hallo Petra,
da hast Du wieder einen schönen Falter erwischt und hier sieht man nur ab und zu einen Kohlweissling.
Viele Grüße Wolfgang

Rullma
29.07.2020

Eine solche Vielfalt an Faltern sehe ich hier nicht, die Umgebung (viel Mais) trägt sicher dazu bei. Umso schöner, dass du sie fotogtafisch festhalten kannst.
LG Marie

NaturfotoDu40
29.07.2020

Ansprechendes Makro, das zu gefallen weiß. Ich finde vor allem die Farbkomposition sehr gelungen.
VG Roland

B.Hermann
30.07.2020

Schön so in die geöffneten Flügel zu sehen. Eine sehr gute Farbkombination.
VG
Bernd

Madame Minolta
14.08.2020

Ein rundum wunderschönes Bild.
LG Diana