Beta Version

Säugetiere

Wolfgang Kaeding
„Let me slep“


Der Löwenpapa wollte schlafen nach einem guten Mahl aber ein Kleiner aus der Gruppe tauchte immer wieder bei ihm auf was ihn dann wohl nervte.
Kategorie: Tiere
Rubrik: Säugetiere
Hochgeladen: 30.07.2020
Kommentare: Favoriten17
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten411
Abonnenten: Favoriten6
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: EF500mm f/4L IS II USM
Blende: f/8
Brennweite: 500 mm
Belichtung: 1/1600 sec
ISO: 2000
Keywords: Afrika, Kenia, Masai
Mara, Lion, Löwe


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Dieter F.Grins
30.07.2020

Ja, so ein Löwenvater hat es schon schwer...
Klasse Beobachtung.
BG Dieter

PeSaBi
30.07.2020

Katzen sind ja grundsätzlich Einzelgänger und Löwen sind m.W. die einzigen Katzen die im Rudel leben ... insofern sind "Katzenväter" nur bei den Löwen mit ihrem Nachwuchs zu beobachten ... und auch wenn er genervt ist, ist es doch bewundenswert ... ebenso wie Dein tolles Foto davon !
HG - Petra

Gerhard Mielenz
30.07.2020

propper kerlchen, der/die kleine :-))

und wie die nerven können, die lieben kleinen, und das nicht zu knapp !!
aber eine dosíerte zurechtweisung mit des papas pranke hat noch keinem geschadet :-))

Rullma
30.07.2020

Eine Szene, die schon im Erleben und Fotografieren ein Glücksfall ist. Ohne deinen Hinweis hätte ich sie vielleicht auch anders gedeutet.
LG Marie

GuenterHoe
30.07.2020

Hallo Wolfgang,
schön für dich, so etwas erleben zu dürfen, eine schöne Szene hast du hier wieder eingefangen.
Herzlichen Gruß Günter

Frankenwerner
30.07.2020

Tja, gefährlich ist's, den Leu zu wecken!! Bestimmt wird der Prankenstups verkraftbar sein, anders als das, was dem alternden Löwen mal bevorsteht, wenn seine Halbstarken die Hierarchiefrage klären wollen.
Auffallend sind die vielen schwarzen Punkte im Brustbereich. Endoparasiten??
Viele Grüße, Werner

Sonja Elayna
30.07.2020

So wie es aussieht, ist der (Pranken)Knuff nicht so stark gegenüber dem Kleinen. Soll wohl nur heißen "jetzt ist´s genug, ich möchte jetzt meine Ruhe haben". Eine tolle Szene konntest du hier wieder einfangen.
LG Sonja

KrysN Photographie
30.07.2020

Der Kleine sieht recht wohl genährt aus; vermutlich ist auch Papa's Bauch gut gefüllt, so dass er ein Verdauungsschläfchen machen möchte. Eine sehr schöne wildlife Szene von Dir. VG Krystina

Verdella
31.07.2020

Eine wunderbare Szene! Es sieht eher so aus, als wolle der Löwenpapa den Kleinen mit seiner großen Tatze streicheln. Der Größenvergleich ist Dir bestens gelungen!
VG Verena

Cor.Lin
31.07.2020

Wenn die Großen mal ihre Ruhe haben wollen, dann sind die Kleinen besonders munter... Eine zärtlich-raue Löwenszene, berührend und intensiv.
LG
Corinna

Barbara Weller
31.07.2020

Die Geduld ist auch bei Löwenvätern nicht unendlich. Eine feine Aufnahme.
LG, Barbara

gatierf
01.08.2020

Entspannung pur und wunderbar anzusehen diese Löwenidylle! Ein klasse Motiv in gewohnter wildlife Manier von dir Wolfgang!

LG peter

u.rie
01.08.2020

Sowas ist einfach immer wieder schön anzuschauen...wunderbar mit Respekt aus sicherer Entfernung mit 500mm. festgehalten..

Gruß Udo

NaturfotoDu40
02.08.2020

Hallo Wolfgang,
wieder eines Deiner ausdrucksstarken Safarifotos. Der Text ist passend dazu gewählt.
VG Roland

Fritze
17.08.2020

Du schaffst es immer wieder, das Wildlife-Familienleben einzufangen, klasse!
LG Ernst

Inga-Lisa
04.11.2020

Eine harmonische Aufnahme der kleinen Familie:-)
LG Inga

Christine H.
15.01.2021

So ist das mit Kindern ... Eine wunderbare Aufnahme ist dir da gelungen!
LG Christine