Beta Version

Food

Elke Rau
„Babaco“


Reiseimpression

Die Früchte sind etwa 30 cm lang. Man kann daraus zum Beispiel einen sehr leckern Fruchtsaft zubereiten.
Kategorie: Stillleben
Rubrik: Food
Hochgeladen: 07.08.2013
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten364
Abonnenten: Favoriten1
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords: Babaco, Berg-Papaya


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Elke Rau
07.08.2013

Hallo Horst und Doro, es sind keine Papyas sondern die Dinger heißen Babaco und werden bei uns gelegentlich als Berg-Papyas bezeichnet. Sie wachsen in Ecuador in der Sierra.... und da bin ich ich auch immer noch ;-)

gatierf
27.08.2013

Ein Bild interessanter wie das andere, sehr informative Serie!
LG peter