fotoforum Akademie 2019 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse fotoforum Akademie 2019 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse fotoforum Akademie 2019 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse

Herbst im Harz und an der Ilse

Landschafts- und Makrofotografie im malerischen Ilsetal im Harz

Eine wunderschöne Bilderbuch-Flusslandschaft ist das Ilsetal mit der Ilse, die am nordöstlichen Rand des Harzes in Ilsenburg aus dem Harz tritt. „Malerisch“ ist das erste Adjektiv, das sich zur Beschreibung aufdrängt. Ausführlicher beschreibt die Ilse Heinrich Heine 1826 in seiner Harzreise: „Es ist unbeschreibbar, mit welcher Fröhlichkeit, Naivität und Anmut die Ilse sich hinunterstürzt über die abenteuerlich gebildeten Felsstücke, die sie in ihrem Lauf findet, so dass das Wasser hier wild empor zischt oder schäumend überläuft, dort aus allerlei Steinspalten, wie aus vollen Gießkannen, in reinen Bögen sich ergießt und unten wieder über die kleinen Steine hintrippelt, wie ein munteres Mädchen."



Heinrich Heine hat mit seiner prosaischen Dichtung wirklich nicht übertrieben. Der Fluss ist genau so schön wie beschrieben und es ist unbedingt empfehlenswert, die Ilse im Herbst zu besuchen. Denn wegen der umstehenden Laubbäume führt der Fluss im Herbst reichlich buntes Laub mit und die im Fluss liegenden Steine sind über und über mit Laub bedeckt. 



Der fotografisch interessanteste Teil der Ilse erstreckt sich über etwa fünf Kilometer flussaufwärts von Ilsenburg. Hier ist das Tal schroff und teilweise eng und der Fluss mit Laubbäumen gesäumt. 



Wir werden entlang der Ilse wandern, und auch die Ilsesteine, eine Felsformation, von der aus man auf das Ilsetal mit seinen bunten Laubbäumen hinunterblickt, besuchen. Motive finden sich dabei überall reichlich: Neben dem Fluss selbst werden wir Pilze, den Buchenwald und Landschaftselemente fotografieren können.



Themen:

  • Technische Grundlagen der Landschafts- und Makrofotografie (Brennweiten, Filter, andere Hilfsmittel)

  • Optimale Belichtung in der digitalen Landschafts- und Makrofotografie

  • Bildaufbau, Bildgestaltung, der Umgang mit Licht

  • Ausgiebige Fotoexkursion entlang der Ilse
  • Auswertung und ausführliche Besprechung der Ergebnisse

  • Digitaler Arbeitsfluss und Anregungen zur Archivierung des digitalen Bildmaterials mit dem Programm Lightroom (aktuelle Version) von Adobe

Vorraussetzungen:
Interesse am Naturerleben auch zu ungewöhnlichen Zeiten, je nach Motivwahl. Die Exkursionen werden je nach Wetter und Interessen vor Ort abgestimmt.

Mitzubringen:
Die Teilnehmer/-innen sollten neben ihrer Fotoausrüstung (digitale Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiven oder Kompaktkamera) ein Stativ, und, wenn vorhanden, ihren eigenen Laptop (möglichst mit Lightroom) mitbringen. Zudem sind wetterfeste Kleidung, eine wasserdichte Regenhose und Gummistiefel von Vorteil, da wir auch bei Regenwetter fotografieren gehen.

Zusatzinformationen:
Die Anreise und die Unterbringung im Waldhotel Am Ilsestein erfolgen individuell.
Die Zimmer müssen von den Teilnehmer/innen individuell gebucht werden. Unter dem Kennwort „fotoforum“ ist ein ausreichendes Zimmerkontingent reserviert. Ein Einzelzimmer kostet 75,- € pro Nacht, inklusive Frühstück, Schwimmbad- und Saunanutzung.
Während der Workshops im Hotel wird für ausreichend Kaffee, Kaltgetränke, Gebäck, Snacks gesorgt.

Der Kurs ist ausgebucht?
Wir setzen Sie gerne auf die Warteliste. Falls ein Teilnehmer abspringt, melden wir uns bei Ihnen, ob Sie nachrutschen möchten. Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail an akademie@fotoforum.de.

Karsten Mosebach
Karsten Mosebach
(Jahrgang 1969) ist hauptberuflich Gymnasiallehrer in Niedersachsen. Als ihn ein Freund 1997 mit auf die Pirsch nahm, erwachte seine Begeisterung für die Naturfotografie. Seine Motive findet er an vielen Orten der Welt, gerne aber auch in seiner Heimat, im Teutoburger Wald. Karsten Mosebach hat viele Bildbände veröffentlicht, seine Bilder und Texte erscheinen in zahlreichen Zeitschriften. Seine Fotos wurden in nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet, unter anderem war er „Naturfotograf des Jahres“ der GDT (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen). 2017 wurde ihm der renommierte Fritz-Pölking-Preis verliehen. Zu seinen besonderen Stärken gehört die Fähigkeit, Fotowissen plausibel, verständlich und nachvollziehbar zu vermitteln.




Waldhotel Am Ilsestein
Ausgangspunkt unserer Fotoexkursionen ist das 3-Sterne superior Waldhotel Am Ilsestein. Das Harzhotel ist ein Wander-, Wellness- und Tagungshotel und befindet sich direkt im Nationalpark Harz, am Wanderweg zum Brocken und unterhalb des Ilsesteins. Die Fotomotive liegen also direkt vor der Haustür. Die Straße zum Hotel ist für den Durchgangsverkehr gesperrt, so dass Sie hier Ihre Fotoexkursionen in ruhiger Umgebung beginnen können.

Das Hotel verfügt über 47 modern eingerichtete Zimmer (3 EZ, 29 DZ, 12 Familienzimmer, 3 Suiten) und bietet seinen Gästen in der Lobby und in einigen Zimmern einen Internetanschluß und in allen Zimmern  Sat-TV, Dusche/WC und eine Sitzgruppe. In den Tagungsräumen ist ein Internetzugang vorhanden. In den Tagungsräumen des Hotels werden auch die Bildbesprechungen und Kurz-Workshops zur Bildbearbeitung stattfinden.

Neben der idyllischen Lage bietet das Waldhotel Am Ilsestein auch ein umfassendes Wellness-Programm (z. B. Schwimmbad mit angrenzendem kleinen Außen-Ruhebereich, Sauna, Infrarotkabine, Massageangebote).

Waldhotel „Am Ilsestein“
Ilsetal 9
38871 Ilsenburg/Harz
www.waldhotel-ilsenburg.com
zur Karte
fotoforum Akademie 2016 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse fotoforum Akademie 2016 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse fotoforum Akademie 2016 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse fotoforum Akademie 2016 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse fotoforum Akademie 2016 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse fotoforum Akademie 2016 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse
fotoforum Akademie 2019 Fotoworkshop Herbst im Harz und an der Ilse

Landschaft und Makro
im Ilsetal im Harz

Do., 17.10. - So., 20.10.2019
Ort: 38871 Ilsenburg/Harz
Kategorie: Workshops
Referent: Karsten Mosebach
Level:
E
F
Teilnehmerzahl: 8 bis 12
Anmeldeschluss: 27.09.2019
Preis:
339,- € Standardpreis
299,- € für fotoforum-Abonnenten
Veranstalter:
fotoforum-Akademie
Ludwig-Wolker-Str. 37
48157 Münster
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Tel.: 0251 143930
akademie@fotoforum.de