Irland mit fotoforum und Martin Ziaja Irland mit fotoforum und Martin Ziaja Irland mit fotoforum und Martin Ziaja Irland mit fotoforum und Martin Ziaja Irland mit fotoforum und Martin Ziaja Irland mit fotoforum und Martin Ziaja Irland mit fotoforum und Martin Ziaja

Irland im Sommer

Irland: 40 Shades of Green … und mehr

40 Shades of Green – Johnny Cashs berühmtes Lied tut der grünen Insel Unrecht. Denn wer sie einmal besucht hat weiß: Es sind nicht nur weit mehr als vierzig Grünschattierungen, die es zu bewundern gibt, sondern darüber hinaus auch das typisch irische Farbenspiel aus gelbem Ginster, Wälder aus lila Rhododendren und dem Blau des Meers. Neben den lieblichen grünen Landschaften und still verträumten Seen locken darüber hinaus die schroffen Küsten- und Karstlandschaften wie in mystische Welten. Kein Wunder, dass das Land nicht nur einen reichen Sagenschatz hervorgebracht hat, sondern auch eine beeindruckende Literatur mit berühmten Namen wie Swift, Yeats, Beckett, Heaney, Wilde und Joyce. Die atemberaubende irische Landschaft erweckt Phantasie und Kreativität und fast möchte man glauben, dass hinter dem nächsten Hügel tatsächlich die Feen und Leprechauns wohnen.

Reiseleistungen:
  • Reiseleitung und fotografische Workshopleitung durch Martin Ziaja
  • 8 Übernachtungen im Hotel auf DZ-Basis
  • Alle Transporte vom 2. bis zum 8. Tag
  • Verpflegung wie im Tagesprogramm ausgeschrieben

Erfahren Sie fotografisch mehr über:
  • Bildaufbau und Gestaltung in der Naturfotografie
  • Den Umgang mit ND-, Verlaufs- und Polfiltern 
  • Die Magie von Langzeitbelichtungen

Highlights der Tour:
  • Dublin
  • Galway
  • Cliffs of Moher
  • Das Karstgebiet Burren
  • Das gletschergeformte Connemara
  • Die wilde Halbinsel Dingle
  • Die malerische Kylemoor Abbey
  • Moore und Küstenlandschaften
  • u.v.m.




Die Reise im Detail:

1. Tag Anreise nach Dublin
Wir treffen uns zum gegenseitigen Kennenlernen und zum gemeinsamen Abendessen um 19:30 Uhr in der Lobby unseres Hotels in Dublin.

2. Tag: Fahrt von Dublin nach Galway
Nach dem Frühstück starten wir auf die erste Fototour. Unser erster Stopp wird südlich von Dublin liegen, das Tal der zwei Seen: Glendalough. Nach weiteren kurzen Fotostopps in den Wicklow Mountains führt uns die Fahrt nach Westen zu den alten Klosteranlagen von Clonmacnoise am Ufer des Shannon. Von dort ist es nur noch eine kurze Fahrt bis zu unserer nächsten Unterkunft in Galway.

3. Tag: Connemara – nördlich von Galway
Unser heutiges Ziel ist Connemara. Der Landstrich nördlich von Galway ist geprägt von ausgedehnten Mooren, vielen Seen, wilden Küsten und markanten Bergen: Derryclare Lough mit seinem Twelve Pines Island bildet einen wunderschönen Vordergrund vor den dahinter aufragenden Bergen, der Roundstone Bog ist voll von Strukturen und kleinen Seen, der Rundumblick vom Diamond Hill ist atemberaubend.

4. Tag: Der Burren und die Cliffs of Moher
Der heutige Tag führt uns über Dunguaire Castle am südlichen Ende der Bucht von Galway durch das Karstgebiet des Burren mit seiner riesigen Artenvielfalt zum jungsteinzeitlichen Felsengrab von Poulnabrone. Den letzten großen Fotostopp des Tages werden wir an den 214 m hohen Cliffs of Moher einlegen, bevor es wieder zurück zur Unterkunft in Galway geht.

5. Tag: Galway nach Dingle
Heute verlassen wir unsere Unterkunft in Galway und machen uns auf den Weg in den Süden, zur Dingle Halbinsel, wo auch unsere nächste Unterkunft sein wird. Unsere ersten Locations auf Dingle werden der lange Inch Beach sowie das toll gelegene Minard Castle sein.

6. Tag: Dingle
Wir beginnen den Tag mit einem Spaziergang um den Hafen von Dingle, bevor wir uns auf den Weg zum Slea Head begeben. Dieser Küstenabschnitt bietet so viele fotografische Möglichkeiten, dass wir uns hier den Großteil des Tages aufhalten werden, bevor wir über den spektakulären Connor Pass wieder zu unserer Unterkunft zurückkehren.

7. Tag: Dingle Halbinsel zur Iveragh Halbinsel
Nach dem Frühstück geht es weiter in den Süden zum bekannten Ring of Kerry, wo wir zunächst die Ballinskelligs Bay mit seiner Ruine anfahren werden, um dann weitere Höhepunkte dieser wunderschönen Halbinsel wie z.B. die Klippen von Portmagee oder Valentia Island zu fotografieren.

8.Tag: Iveragh Halbinsel nach Dublin
Auf dem Rückweg nach Dublin machen wir Strecke ohne geplante Fotostopps, damit wir am Nachmittag in Dublin die Reise mit einem gemeinsamen Fotowalk durch die Stadt abschließen können. Highlights sind zum Beispiel die harfenförmige Samuel Beckett Bridge, die Half Penny Bridge, das Trinity College mit seiner berühmten Bibliothek, die aus Star Wars bekannt ist, die Oscar Wilde Statue am Merrion Square und der St. Steven‘s Green Park. 

9. Tag: Abreise ab Dublin
Im Laufe des Tages Rückflug nach Deutschland oder individuelle Verlängerung nach Wunsch.


Der Kurs ist ausgebucht?
Wir setzen Sie gerne auf die Warteliste. Falls ein Teilnehmer abspringt, melden wir uns bei Ihnen. Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail an akademie@fotoforum.de.

Martin Ziaja
Martin Ziaja
Martin Ziaja arbeitete nach seinem Abitur an diversen Destinationen in Europa, der Karibik, Afrika und dem Nahen Osten als Wassersportlehrer. 2004 entschloss er sich, sein Hobby Fotografie zum Beruf zu machen und arbeitet seit 2006 hauptberuflich als Fotograf mit einem breit gefächerten Auftragsspektrum. Seine Liebe zur Fotografie und seine Leidenschaft fürs Unterrichten vereint er seit 2005 in seinen Fotokursen und seit 2015 in seinen Fotoreisen nach Schottland.

Wir sind in Dublin in einem Stadthotel (2 Nächte) und auf der Rundreise in Landhotels auf DZ-Basis untergebracht. Alle Übernachtungen sind mit Frühstück und Lunchpaket. Die Abendessen halten wir  flexibel und individuell. Wir essen entweder im Hotel oder besuchen nach Möglichkeit typisch irische Pubs, wo wir dann à la carte essen können.
Irland mit fotoforum und Martin Ziaja

Foto-WORKSHOP-Reise:
Irland im Sommer

So., 08.08. - Mo., 16.08.2021
Ort: Irland
Kategorie: Fotoreisen
Referent: Martin Ziaja
Level:
E
F
P
Teilnehmerzahl: 5 bis 7
Anmeldeschluss: 18.07.2020
Preis:
2.395,- € Standardpreis
2.330,- € für fotoforum-Abonnenten
Veranstalter:

World Geographic

Telefon: +49 7681 497 726-0
Fax: +49 761 55 72 49 07
Mobil: +49 178 539 58 57
E-Mail: contact@world-geographic.de

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Tel.: 0251 143930
akademie@fotoforum.de