fotoforum Akademie: Workshop

Timelapse-Fotografie

Lernen Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln beeindruckende Zeitraffer erstellen.

Zielgruppe des Zeitraffer-Seminars sind alle Foto-Begeisterten, die Lust haben die Welt der statischen Fotos einmal zu verlassen und zu lernen, wie sie selbst mit einfachen Mitteln beeindruckende Zeitraffer erstellen können. In diesem Seminar führt Sie Prof. M. Hoyer in die Faszination der Zeitraffer-Fotografie ein. Sie lernen, Zeitraffer Sequenzen zu erstellen und zu bearbeiten. 
 
Zeitraffer-Filme werden immer populärer. Fotografen und Filmemacher sowie Multimedia-Künstler entdecken diese neue und aufregende Facette der Fotografie für sich. 
 
Zeitraffer sind dabei viel mehr als Videos, die schneller abgespielt werden. Sie sind Sequenzen von Fotos, die in einem bestimmten Intervall aufgenommen werden, mit fotografischen Mitteln bearbeitet und zu großartigen Filmen kombiniert werden, die wir alle unter anderem aus Naturdokumentationen und aus dem Internet kennen. Wie eine Blume, die innerhalb von Sekunden blüht und verwelkt, vorbeiziehende Wolken oder der Übergang vom Tag zur Nacht. Mit Zeitraffern lässt sich „Zeit“ darstellen - Dinge die dem Betrachter ansonsten verborgen bleiben, können so sichtbar gemacht werden.
 
Besprochen werden sowohl die erforderlichen Techniken für die Aufnahme einer solchen Sequenz, als auch die anschließende Bearbeitung mit WingsPlatinum und anderen AV-Programmen.

Themen:
  • Besonderheiten der Timelapse-Fotografie
  • Bildaufbau, Bildgestaltung, Perspektive
  • Zusammenspiel von Belichtungszeit, Blende, ISO, Brennweite
  • Kamera-Einstellungen
  • Hyperlapse – was ist der Unterschied zu Timelapse
  • Kreative Bildideen
 
Zusatzinformationen:
  • Getränke sind im Preis inbegriffen
  • Kooperationsveranstaltung fotoforum / Hoyer Consult
 

Michael Hoyer
Michael Hoyer
Michael Hoyer betreibt im Schwarzwald eine Agentur für Medien-Consulting und intensiv mit der Medienwelt verwoben. Die Ursprünge dafür liegen noch in der analogen Dia-AV. Michael Hoyer war Herausgeber der Fachzeitschrift AV-Tipp und von Fachbüchern. Im Jahr 2001 initiierte er das inzwischen europaweit bekannte Medienfestival in Villingen-Schwenningen, das alle zwei Jahre unter dem Motto „Tell a Story“ in Villingen-Schwenningen stattfand und der wichtigste Treffpunkt für alle AV-Medien-Begeisterten in Deutschland war. Seit 2006 ist Michael Hoyer Honorarprofessor der Hochschule Furtwangen University an der Fakultät Digitale Medien.

Hoyer Consult in Villingen Schwenningen

Hoyer Consult


Hoyer Consult in Villingen Schwenningen bietet einen modernen Lernort im Umfeld des schönen Schwarzwalds. Das Kommunikations- und Kooperationszentrum ist ausgestattet mit modernen Tagungsgeräten. In den hellen, freundlichen Räumen finden Sie eine angenehme angenehme Atmosphäre vor, in der das Lernen, Zuhören und der persönliche Austausch Spaß machen. Für Bildbearbeitungs- und AV-Workshops können Sie die vorhandenen, startbereit konfigurierten PC-Arbeitsplätze nutzen oder Ihren eigenen Rechner oder Laptop mitbringen.

Hoyer Consult
Schönbühlstraße 9
78052 Villingen-Schwenningen
zur Karte
fotoforum Akademie: Workshop

Timelapse-Fotografie

Sa., 10.11.2018, 09:30 - 13:00
Ort: 78052 Villingen-Schwenningen
Kategorie: Seminare
Referent: Michael Hoyer
Level:
E
F
Teilnehmerzahl: 6 bis 12
Anmeldeschluss: 30.10.2018
Preis:
75,- € Standardpreis
65,- € für fotoforum-Abonnenten
Veranstalter:
Hoyer Consult
Schönbühlstraße 9
78052 Villingen-Schwenningen
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Tel.: 0251 143930
akademie@fotoforum.de