Termine

Aktuelle Termine

Bild

10623 Berlin, bis 08.01.2017

Bernard Larsson: Leaving is Entering (Fotografien 1961 – 1968)

Bernard Larsson, geboren 1939 in Hamburg, bereiste Ende der 50er Jahre er das faschistische Spanien und Marokko. Bewegt vom Bau der Mauer in Berlin im August 1961 verließ er seine Arbeitsstätte in Paris, um sich in Berlin ein eigenes Bild zu machen. Larsson wurde einer der wichtigsten Fotografen des alltäglichen Lebens diesseits und jenseits der Mauer. Larssons Arbeiten zeigen eine ungekannte Vielfalt des Lebens in Berlin, da es ihm mit seinem schwedischen Pass gelang, die bedrohte Stimmung in beiden Teilen der unter alliierter Verwaltung stehenden Stadt einzufangen. Leaving is Entering stellt Larsson seine Berlin-Fotografien in den internationalen Kontext jener Jahre. Kunstbibliothek im Museum für Fotografie, Staatliche Museen zu Berlin, Jebensstraße 2. Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag 11 bis 19 Uhr, Donnerstag 11 bis 20 Uhr.
www.smb.museum/mf


Bild

14195 Berlin, bis 08.01.2017

Luzia Simons: Schnittmengen

Luzia Simons Blumenbilder sind keine klassischen Fotografien. Die Künstlerin komponiert ihre Bilder mit echten Blüten, die sie direkt auf dem Scanner anordnet. Die meist großformatigen Bilder bestechen durch räumliche Tiefe, eindringliche Plastizität und farbliche Brillanz. Museum für Asiatische Kunst, Lansstraße 8. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr.
www.smb.museum


Bild
© Ronny Blohm

18374 Zingst, bis 14.01.2017

Ronny Blohm: Regional – emotional

Ronny Blohm kennt seine Heimat Fischland – Darss – Zingst. Seine Liebe zu dieser Region drückt er in Fotos aus. In den Bildern steckt viel Kenntnis der lokalen Gegebenheit. Darüber hinaus versteht er es, Bildmotve mit großer emotionaler Ausdruckskraft zu entwickeln. Kurhaus Zingst. Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 21 Uhr.
www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de


Bild

bis 15.01.2017

Glanzlichter 2017

Der Wettbewerb richtet sich an alle begeisterten Naturfotografen. In acht verschiedenen Kategorien werden die schönsten Fotos aus aller Welt gesucht. Zusätzlich werden der Fritz-Pölking Award in der Kategorie „The World of Mammals“, der Junior-Award-Winner und ein Allover-Winner ausgelobt.
www.glanzlichter.com


Bild

05.01.2017 - 18.01.2017

Myanmar-Fotoreise

Fotoreise in Myanmar, dem „goldenen Land“. Reisefotograf Thorge Berger und sein burmesischer Kollege Win Kyaw Zan nehmen Sie mit zu den Highlights des Landes, wie der Shwedagon Pagode in Yangon, den über 2000 Tempeln und Pagode in Bagan, der längsten Teakholzbrücke der Welt bei Mandalay und den berühmten Fischern auf dem Inle See. Dabei wird sicher gestellt, dass Sie zur rechten Zeit am rechten Ort sind und Sie mit traumhaften Fotos nach Hause fahren!
www.fotoreise.de


Bild

25813 Husum, bis 31.01.2017

Reinhard Witt: fotoAquarelle

FotoAquarelle nennt Reinhard Witt seine Fotografien. Sind das wirklich Fotos? Oder Zeichnungen, Gemälde? Der Übergang ist fließend. Bei diesen Arbeiten geht es nicht um Dokumentation oder naturgetreue Abbildung der Wirklichkeit. Der Fotokünstler nimmt für sich in Anspruch, als Maler zu arbeiten und hat so die Freiheit, seine Bilder wie Gemälde sehr subjektiv zu gestalten. Stadtbibliothek Husum, Herzog Adolf Str. 25.
www.stadtbibliothek-husum.de


Bild

23.01.2017 - 03.02.2017

Fotoreise nach Kerala, Südindien

Eine Fotoreise in „God’s own Country“ - Kerala. Begleiten Sie Reisefotograf Thorge Berger in diesen Bundesstaat im Süden Indiens mit seinen fantastischen Fotogelegenheiten. Highlights der Fotoreise sind u.a. „Theyyam“ - die Nacht der lebenden Götter, „Kathakali“, das einzigartige Tanztheater in Keralas, „Kalarippayat“, die beeindruckende, Jahrhunderte alte Kampfkunst und „Fort“ in Kochi, das Weltkulturerbe mit seiner kolonialen Architektur und den traditionellen Fischernetzen. Nach intensiven Fototagen geht es zum Abschluss auf Hausbooten durch Kerala Backwaters, wo sie es sich auf luxuriösen Hausbooten gut gehen lassen, ihre unsere Ausbeute sichten, dazu Feedback bekommen und sich der Bildbearbeitung widmen. 
www.fotoreise.de


Bild

25863 Hallig Langeneß, 12.02.2017 - 16.02.2017

Langeneß: Winter-Nordsee-Hallig

Die Augen offen halten - neben dem Offensichtlichen das Versteckte entdecken - die karge Winterlandschaft wirken lassen – die Weite der Landschaft spüren - zur Ruhe kommen - Fotos entstehen lassen, die der Phantasie freien Lauf lassen. Neben der technischen Seite des Fotografierens geht es in diesem Winter-Workshop um das Erleben, Empfinden und Fühlen von Fotomotiven.
www.rwitt-fotografie.com


Bild
© Elliott Erwitt

18374 Zingst, bis 07.03.2017

Elliott Erwitt: Personal Best for Leica

Elliott Erwitt hat diese Sammlung seines Lebenswerkes selbst zusammengestellt. Die Ausstellung zeigt Erwitt als Meister des erzählenden Moments mit dem untrüglichen Instnkt für pointerten Humor. Leica Galerie Zingst. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr.
www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de


Bild

Spiekeroog, 19.03.2017 - 22.03.2017

Spiekeroog - mit allen Sinnen

Im Übergang vom Winter zum Frühling gibt es an der Nordsee Motive zu entdecken, die sich vom üblichen „Sommer, Sonne, Sand und Meer“ stark unterscheiden. Wir wollen diese Zeit nutzen, die Ruhe der Insel vor dem Trubel im Sommer in unseren Fotos einzufangen und die letzte Winterstimmung, um die erste Frühlingssonne zum „Malen mit Licht“ einzusetzen.
www.rwitt-fotografie.com


Seiten