Aktuelle
Ausgabe

Die aktuelle Ausgabe fotoforum 4/2021

Die aktuelle Ausgabe ab jetzt im Handel!

Aktuelle Ausgabe
Die fotoforum-Ausgabe 4/2021 (August/September) ist ab sofort versandkostenfrei im fotoforum Online-Shop, als ePaper im Print-Abo oder im ePaper-Abo erhältlich.

Das sind unsere Themen:
  • Portfolio: Wenche Dahle - Im Licht eines Meeres
  • Naturfotografie: Heiko Herrmann: Abseits bekannter Wege
  • Bilderwelten: Eberhard Hübner: Olympia 1936
  • Praxistest: Smartphone-Gadgets
  • Imaging: Mit Metadaten raus aus dem Chaos
  • Ausstellungen: Ergun Çağatay
  • fotoforum Community Mitglieder im Profil - Burkhard Kaiser
  • fotoforum Award Die Vier Elemente - Die Sieger
  • uvm.
Blick ins Heft
Jetzt portofrei im Shop

Wenche Dahle – Im Licht eines Meeres

Die Naturfotografie hat im Leben vieler Menschen zentrale Bedeutung. Auf die Norwegerin Wenche Dahle trifft das in ganz besonderer Weise zu. Ihre Geschichte ist nicht nur die einer leidenschaftlichen Fotografin, sondern auch ein Hinweis auf die heilsame Kraft der Begegnung mit der Natur.


Kleine Helfer für das Smartphone

Jeder hat es, jeder nutzt es: Das Smartphone ist immer zur Stelle, wenn mal eben schnell ein Foto oder ein Filmchen erstellt werden muss. Das Angebot an kleinen Helferlein für die verschiedensten Einsatzzwecke ist dafür groß – wir haben eine Auswahl davon in der Praxis für Sie ausprobiert.


Abseits bekannter Wege

Mit Regeln in der Fotografie ist das ja so eine Sache. Einerseits können sie befolgt werden, andererseits macht es auch Sinn, sie zu hinterfragen. Heiko Herrmann hat seine ganz eigenen Erfahrungen mit Regeln und auch seinen ganz eigenen Umgang damit.


Olympia 1936

Zwischen fünf und sechs Millionen Amateurfotografen soll es Mitte der 1930er-Jahre in Deutschland gegeben haben, viele von Ihnen prägten auch das Bild der Olympischen Spiele 1936 in Berlin. Durch Zufall stieß der Sporthistoriker Emanuel Hübner auf das Thema. Dank akribischer Recherche liefern die Fotos, die er sammelte, zahlreiche Erkenntnisse über die 16 olympischen Tage.


Metadaten

Bis zu zehn Minuten dauert es, eine Daguerreotypie zu belichten. Heute werden in zehn Minuten Zehntausende Fotos allein zu Facebook hochgeladen. Wer in der Fotoflut das eigene Medienarchiv im Blick behalten möchte, der benötigt kluge Strategien und Metadaten.


Wir sind von hier

Vor 60 Jahren, am 30. Oktober 1961, schlossen die Bundesrepublik Deutschland und die Türkei einen Vertrag über die Anwerbung türkischer Arbeitskräfte. 30 Jahre später, im Frühjahr 1990, dokumentierte der Istanbuler Fotograf Ergun Çağatay (1937 – 2018) das Leben der Menschen, die daraufhin aus der Türkei nach Deutschland kamen. Das Ruhr Museum zeigt aus diesem Anlass bis zum 31. Oktober 2021 die Fotoausstellung „Wir sind von hier. Türkisch-deutsches Leben 1990. Fotografien von Ergun Çağatay“.


fotoforum Award

Insgesamt 1.922 Bilder von 535 Fotografen bewertete die Jury in der vierten Runde des fotoforum Award 2021. Die Fotos zum Thema DIE VIER ELEMENTE verteilen sich auf die vier Kategorien Erde (344 Bilder von 280 Fotografen), Wasser (898 Bilder von 473 Fotografen), Feuer (323 Bilder von 258 Fotografen) und Luft (357 Bilder von 290 Fotografen).