Aktuelle
Ausgabe

Die aktuelle Ausgabe fotoforum 3/2018

Die aktuelle Ausgabe ab jetzt im Handel!

Aktuelle Ausgabe
Die fotoforum-Ausgabe 3/2018 (Mai/Juni) ist ab sofort versandkostenfrei im fotoforum Online-Shop und im Abonnement erhältlich.

Tshukudu
Mit Tshukudus, 150 Kilo schweren Holzrollern, werden auch schwere Lasten von wagemutigen Fahrern über die holprigen Pisten des Ostkongo befördert. Der Fotograf Jürgen Escher und der Journalist Christian Frevel begleiten sie seit 15 Jahren.

Vom Bild zur Multivision
Eine Multivision entsteht nicht einfach spontan. Reise­reportagen erfordern viel Planung, damit die spätere Show das Publikum auch begeistert. In unserer neuen Serie berichtet der Reisefotograf Adrian Rohnfelder, wie er seine Multivisionsprojekte erarbeitet.

Spitzbergen
Der hohe Norden bietet für Fotografen zahlreiche Motive. Wir folgen Mario Müller auf einer Kreuzfahrt rund um Spitz­bergen auf den Spuren der einstigen Entdecker.

Industriefotos
Obwohl sie nicht immer positiv be setzt ist, lockt die Industrie mit vielen und auch abwechslungsreichen Motiven.Gudio Alfes führt uns ins Revier.

Außerdem:
Praxistest:Tarnzelte
Bildergalerie: Dirk Schelpmeier
fotoforum Award Ergebnisse: Landschaften
Imaging: Der Weg zum eigenen Bildband
Audiovision:
Jürgen Bluhm: Schokolade audiovisuell
Der perfekte AV-Arbeitsplatz
Adrian Rohnfelder: Eine Multivision entsteht – Teil 1Blick ins Heft

Tshukudu

Jürgen Escher und Christian Frevel

Mit Tshukudus, 150 Kilo schweren Holzrollern, werden auch große Lasten von wagemutigen Fahrern über die holprigen ­Pisten des Ostkongo befördert. Der Fotograf Jürgen Escher und der Journalist Christian Frevel begleiten sie seit 15 Jahren.


Fotoziel Spitzbergen

Mario Müller

Der hohe Norden bietet Fotografen reichlich Motive und Erlebnisse. Mario Müller erfüllte sich mit einer Individualkreuzfahrt rund um Spitzbergen einen Traum. Wir folgen ihm auf den Spuren der einstigen Entdecker.


Vom Bild zur Multivision

Adrian Rohnfelder

EINE MULTIVISION ENTSTEHT – Teil 1.
Eine Multivision entsteht nicht einfach spontan. Reise­reportagen erfordern viel Planung, damit die Show das Publikum begeistert. In unserer neuen Serie berichtet der Reisefotograf Adrian Rohnfelder, wie er seine Multivisionsprojekte erarbeitet.


Industrie fotografieren

Guido Alfes

Die Fotografie dient seit jeher dem Festhalten der menschlichen Umwelt. So zeigen die meisten Fotos sicherlich Landschaften, aber auch den Menschen selbst. Doch auch die – manchmal negativ besetzte – Industrie lockt mit tollen Motiven und spannenden Einblicken.


Illusionen

Dirk Schelpmeier

In den farbgewaltigen Kompositionen des Fotografen Dirk Schelpmeier verschwimmen die Grenzen zwischen Fotografie und abstrakter Malerei. Seine Langzeit- und Mehrfachbelichtungen entführen den Betrachter in schimmernde, gegenstandslose, mystische Bilderwelten.


fotoforum Award 3/2018

Landschaften

Insgesamt 3.550 Bilder von 943 Fotografen aus 17 Ländern bewertete die Jury in der dritten Runde des fotoforum Awards 2018 zum Thema Landschaften.
Die Bilder verteilten sich auf die vier Kategorien Horizonte (1.592), Bergwelt (1.031), Die Welt von oben (468) und Landschaft bei Nacht (459).
Zu den Ergebnissen


Ihre Wege zum fotoforum Magazin