Beta Version

Anregungen

Themen » Die fotoforum Community » Anregungen

Flower Sunday

von Ninfea

Hallo in die Runde,

was haltet Ihr davon, wenn wir den Sonntag hier zu einem Blumensonntag erklären - wir haben den Blue Monday, den Black Friday, das wäre doch schön, wenn wir noch einen Flower Sunday in die Rubriken aufnehmen ? Ich denke, wir haben hier alle viele Blümchen auf der Festplatte...

Liebe Grüsse und allen eine schöne und gesunde Zeit,
Agathe

Antworten

Hallo Agathe,
werde dabei sein und etwas Blumiges zeigen.
Gruß
Hans
Hallo Agathe,

ich persønlich halte nichts davon. Ich fand schon das der Blaue Montag  zuviel des guten war. Schwarzer Freitag war eine tolle sache und ist es heute noch. Wenn jetzt noch eine Aktion Blumensonntag kommt dann ist es wirklich nicht mehr weit bis alle wochentage eine farbe haben und wir dann wohl schwierigkeiten bekommen die Aktionen "Maisen am Mittwoch" , "Goldfische am Donnerstag" usw. unterzubringen . 
Klar kann ja jeder fuer sich entscheiden ob und woran man teilnimmt, aber da du fragst was wir davon halten, ist das meine Haltung dazu :-)
Lg Dirk
Hallo  Dirk !
Bewahre Deine kritische Haltung, aber sei tolerant! 
Fotoforum und seine Community ist für alle Meinungen und Aktivitätern offen!
Als Hochbetagter möchte nicht nur ehrgeizige Leistungsfotografie diskutieren und dafür von manchem User nur ein lapidares "Gut" oder andere "Einwortkritiken " (Auch von Dir !) hören.
Vielleicht sollten wir Alle auch mehr über die soziale Funktion unserer Community, gerade in CORONAZEITEN diskutieren.
Einsam zu sein ist ein großes pschisches Problem. Die Fotografie verbindet mich Einsamen mit anderen Einsamen Usern. Und darauf möchte ich nicht verzichten !
VG Charly Creativ
Hallo Charly,

da du mich direkt ansprichst antworte ich auch direkt. Ich bin sehr tolerant Charly,
aber werde ich nach meiner meinung gefragt dann sag ich auch meine meinung dazu oder schweige. 
Zu den lapidaren kommentaren Charly, ich hab bestimmt schon mindestens ein halbes jahr wenn
nicht noch laenger keins deiner bilder kommentiert. Aus zwei gruenden. Der erste grund , ich hatte
mir 2mal die muehe gemacht und ausfuehrlich deine fotos , auch kritisch, zu kommentieren. Worauf
diese beiden fotos von dir kommentarlos geløscht wurden. Zum anderen ging mir gelinde gesagt dein
um klammern betteln !! auch in form persønlicher nachrichten ziemlich gegen den strich.
Sollten sich andere Leistungsfotografen von meinen kurzen kommentaren irritiert fuehlen so ist das
dann eine sache zwischen denen und mir .
Und siehe da,  was positives zu deinem post, die soziale komponente in der Community wurde
erfolgreich angegangen.
Das du einsam bist tut mir ehrlich leid, und das meine ich so. Es ist schøn und beruhigend zu wissen
das du dich hier mit anderen einsamen verbunden fuehlst und darauf wirst du hoffentlich auch in
der zukunft nicht verzichten muessen.

Was dein Post allerdings mit der ausgangsfrage von Agathe zu tun hat seh ich nicht ganz. Ich
kann mir zwar denken das du fuer einen Blumensonntag bist, aber geschrieben hast du dazu nichts.
Und nur darum ging es hier wohl in der ausgangsfrage, weder um kommentare noch Corona oder Leistungsfotografie
und auch nicht um psychische probleme . Da ich aber tolerant bin denk ich mir egal, jeder kann ja
schreiben was er will solange es freundlich und in angemessenem ton ist. Und daran ist ja in deinem
post nichts zu bemaengeln.

Lg Dirk

von Ninfea

Hallo in die kleine Runde,

jeder kann doch hier seine Meinung zu meinem Vorschlag schreiben - und wenn man keine Lust auf eine neue Aktion und einen Flower Sunday hat, dann ist das total okay !

Da ich schon immer gerne an Sonntagen ein Blumenfoto eingestellt habe - und gestern den Text von Wolf's Mittwoch's-Blümchenbild las, kam mir die spontane Idee dazu.

Also - alles Kann - nichts Muss !!

Liebe Grüsse und allen noch einen schönen und entspannten Feiertag,
Agathe


Hallo,
Ich möchte auch noch was dazu sagen, man kann diese Aktionen mögen oder nicht. Das ist jedermanns eigene Sache, vor allem man muß ja nicht an den Aktionen teilnehmen. Mir macht es Spaß und ich kenne es auch von anderen Foren, z.B. ist in der fotocommunity  "Dienstag ist Spiegeltag" eine sehr erfolgreiche Aktion und nicht nur like Lieferant. Und unübersichtlich ist die Anzahl der Aktionen auch noch nicht ...

GL Wolf
von PeSaBi
Hallo zusammen,
alles kann, nix muß - so sollte ein Hobby generell gehandhabt werden, nur so macht es Spaß ...
und ich halte es wie Wolf, man kann teilnehmen oder auch nicht ...

am Blue Monday habe ich lange nicht teilgenommen, blau ist einfach nicht meine Farbe ... und plötzlich sah ich viele blaue Motive ... nun ist blau (für mich) erschöpft ...
wer weiß was jetzt kommt ... vielleicht Blumen am Sonntag ... es muß ja nicht direkt eine neue Rubrik eingeführt werden ...

HG - Petra
Ich hab nix gegen Blumen - im Gegenteil, grad momentan bringen die ja viel Farbe ins durcheinandergewirbelte Leben. Deswegen fange ich mal an und liefere als ersten Beitrag zum Sonntagsblumenstrauß ein Bild von einer Tulpe, die die Sonne so schön hinterleuchtet hat. Und weil die Tulpe mittlerweile verblüht ist, gibts auch noch eine derzeit prächtig blühende Junkerlilie dazu - ein selten schönes und bizarres Gewächs, wie ich finde.
Schönen Sonntag allerseits, ich bin gespannt, wie sich der Blumenstrauß weiterentwickelt.
Forenbeitrag Bild 1Forenbeitrag Bild 2