Beta Version

Schnee- und Eislandschaften

Barbara Weller
„EisWal“


„Wasser-Eis-Schnee“ 2, Monatsthema der Gruppe lucifers friends
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Schnee- und Eislandschaften
Hochgeladen: 21.01.2023
Kommentare: Favoriten14
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten202
Abonnenten: Favoriten7
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords: Eisskulptur, Wal,
Eisbergchen, Island


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

KrysN Photographie
21.01.2023

Eine ebenfalls vom Aussterben bedrohte Art ... Die besondere Form und Struktur der Eisskulptur kommen vor dem tiefblauen Hintergrund ideal zur Geltung. VG Krystina

Wolfgang Kuhn
21.01.2023

Wunderbare Komposition im Gegenlicht.
Und außerdem hat Krystina auch noch recht, sie sterben jetzt schon in unseren Alpen aus :-(
Gruß Wolfgang

brimula
22.01.2023

Der sieht ja klasse aus...was es alles so gibt im Winter...so ein Motiv hat nicht jeder...

Gruss Brigitta

Lothar Mantel
22.01.2023

Die Ähnlichkeit mit einer Schwanzflosse ist wahrlich frappierend. Eine Schönheit aus dem Skulpturengarten der Natur.

LG Lothar

Kalmbachg
22.01.2023

sehr gut im Gegenlicht und vor einem tollen Hintergrund gestaltet
viele Grüße
Gottfried

GuenterHoe
22.01.2023

Das hast du gut entedeckt, ein Kunstwerk der Natur.
LG Günter

jk26
22.01.2023

Was die Natur so alles zaubern kann ... sehr schön anzusehen ... so schön und doch vergänglich.
VG Jutta

AlLu
22.01.2023

Ein Kunstwerk in Eis - habe ich so noch nie gesehen - Klasse!
VG Albrecht

Helga Wittlinger
22.01.2023

Eine wunderschöne Komposition aus Blau und Weiß.
Die Anmutung eines Walschwanzes aus filigranem Eis finde ich sehr gelungen.
LG Helga

Dieter F.Grins
23.01.2023

Ich hoffe du hast gewartet bis er zum Luftholen wieder aufgetaucht ist. Um ihn dann erneut so optimal zu fotografieren.
BG Dieter

Margot Kühnle
24.01.2023

Liebe Barbara, deine Bilder lassen mich immer wieder voller Freude staunen über deine Kreativität, Dinge zu entdecken und wirkungsvoll zu präsentieren. Ich ziehe imaginär mind. den 12. Hut ... Herzlich grüsst dich Margot

Werner Schabner
29.01.2023

Wieder so ein Wahnsinnsfund von Dir! Einfach Klasse!
LG Werner

WolfgangF
31.01.2023

Klasse Dein Eiswal, in allen Belangen, gut gesehen und bestens präsentiert.
LG Wolfgang

Nora
04.02.2023

An eine riesige Fischflosse erinnert mich die Eisskulptur, die wir so bald nicht mehr sehen werden. Ein sehr schönes Licht steckt in dem Naturzauber.
Viele Grüße Nora