Beta Version

Gruppen

Gisela Hoffmann
„Schlusapplaus“


Es war untersagt, während der Aufführung des Balletts "Schwanensee" im Theater der Eremitage St. Petersburg zu fotografieren. Ich wagte es dann zum Schluss-Applaus. 
Kategorie: Menschen
Rubrik: Gruppen
Hochgeladen: 25.06.2018
Kommentare: Favoriten7
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten274
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: Canon IXUS 170
Objektiv:
Blende: f/3.6
Brennweite: 4.5 mm
Belichtung: 1/25 sec
ISO: 400
Keywords: Ballett, wenig Licht,
Theaterszene


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Andi
25.06.2018

EINFACH KLASSE !!!!!
Da wage ich nicht ein kleines "Ausrichten" zu erwähnen, bei so einem illegalen Schnappschuss ... ;-)))
Grandios - auch die Inszenierung !!!
VG Andi

Verdella
26.06.2018

Schade, dass es nicht erlaubt ist, ist doch sehr fotogen! Wirkt wunderbar nostalgisch. Gelungener Schnappschuss!
VG Verena

gatierf
26.06.2018

Es ist generell verboten in Opernhäusern zu fotografieren, ich kenne es hier nicht anders. Ich nutze dann auch immer den Schlussapplaus damit man das Klicken des Auslösers nicht hört... Oder den Tag der offenen Tür wo es erlaubt ist.
Aber für Dein "illegales" Verhalten ist der Schnappschuss gelungen und die einmalige Atmosphäre kommt bestens rüber!
LG peter

arteins
26.06.2018

Hoffentlich ist keiner von den Organisatoren Mitglied in der ffc.
Trotzdem ist die Szene super getroffen.
LG Wolfhart

Gisela Hoffmann
26.06.2018

Ich hatte das ausgesprochene Verbbot so interpretiert, dass man mit dem Fotografieren nicht die Aufführung stören sollte (Aufleuchten der Displays zum Beispiel). An ein bildrechtliches Verbot hatte ich nicht gedacht. So bleibt mir nur, das Bild gelegentlich zu löschen. (:-(. Grüsse von Gisela

Graz
31.07.2018

Liebe Gisela, Fotografier Verbote reizen mich nur, sie zu übertreten. Ich mache das öfters und hatte noch nie Schwierigkeiten, auch nicht beim Veröffentlichen im ffc. Ich glaube die Verantwortlichen denken gar nicht daran in die diversen Foren zuschauen, denn da hätten sie viel zu tun! Das Argument mit den Displays finde ich verständlich, denn mich stört diese ganze Knipserei überall auch sehr. Aber wie will man das unterbinden?
LG Gisela

Margot Kühnle
07.08.2018

Liebe Gisela,
dein Bild "Schlussapplaus" lässt Monate im voraus
schon Koffer packen, erst mal nur gedanklich und mit viel Fantasie und Begeisterung für die geplante Reise nach St. Petersburg. Es ist eine wunderschöne Aufnahme!
Dein Mut ist zu loben. Herzlich Margot