Beta Version

Säugetiere

MacMirko
„Was guckst du?!“


Seit Wochen versuche ich schon ein einigermaßen brauchbares Bild von unserer Gartenmaus zu schießen.
Vor Kurzem hat es endlich mal unterm Sprudelstein geklappt.
Wildlife aus dem Garten :-)
Kategorie: Tiere
Rubrik: Säugetiere
Hochgeladen: 03.03.2021
Kommentare: Favoriten8
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten71
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 800D
Objektiv: 18-270mm
Blende: f/8
Brennweite: 270 mm
Belichtung: 1/320 sec
ISO: 1600
Keywords: Maus, Nagetier, Garten


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Holzinger Bruno
03.03.2021

Hallo Mirko,

Bewohner*in zeigt sich, weil du so oft an der Mauer herumgeschlichen bist und ihren Eingang nicht gefunden hast.
Sachen gibt's...feiner Schnappschuss!

Beste Grüße,
Bruno:-)

Geduld zahlt sich aus, ein schöner Schnappschuss.

vG Heinrich

KrysN Photographie
04.03.2021

Toll, wenn man solche Möglichkeiten hat. Die 3er Kombination der Steine mit der Maus, die herausschaut und die Lage überblickt, gefällt mir ausgesprochen gut. Klasse Momentaufnahme! VG Krystina

GuenterHoe
04.03.2021

Einfach süß, dieser Winzling, einhervorragendes Foto in exzellenter Schärfe.
LG Günter

Piesl
04.03.2021

Die hat sich aber akrobatisch für dich in Szene gesetzt! :)

Sehr gut in ihrer Höhle erwischt und auch top scharf.

Kleiner Tipp (stammt vom Hygiene Dienst): als perfektes Lockmittel Nutela oder noch besser After Eight. Der Dienst setzt dies aber in Fallen ein. Dir könnte das natürlich ein zuverlässiger Köder als Fotofutterstelle sein wenn du dich wieder auf die Lauer legst.

Gruß Peter

Barbara Weller
04.03.2021

Die Augen sind wie funkelnde Knöpfe. Das flinke Tier hast Du bestens erwischt.
LG, Barbara

Dieter F.Grins
04.03.2021

... ob auch Mirkos Katze nicht schon wieder durch den Garten schleicht.
Gut beobachtet und im richtigen Augenblick ausgelöst.
BG Dieter

Manfred Hartwig
12.03.2021

Wildtierfotografie ist manchmal mit Glück aber immer mit Geduld verbunden - schönes Beispiel. LG Manfred