Beta Version

Experimentelles

Verdella
„Just an illusion...“


Doppelbelichtung aus 2 meiner Wohnzimmerbilder:

das Foto vom Monument Valley habe ich selbst gemacht und auf Leinwand drucken lassen,
das Bild mit den Elefanten ist ein Kunstdruck, der über meiner Couch hängt.

Da ich gerade mal wieder gesundheitsmäßig an meine Wohnung gebunden bin (Erkältung),
muss ich erstmal hier nach Motiven suchen.

Aber habt Ihr je schon mal Elefanten durchs Monument Valley laufen sehen?
Kategorie: Stillleben
Rubrik: Experimentelles
Hochgeladen: 03.03.2019
Kommentare: Favoriten15
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten562
Abonnenten: Favoriten6
Kamera: DMC-LX100
Objektiv:
Blende:
Brennweite: 21.3 mm
Belichtung: 1/100 sec
ISO: 1250
Keywords: Doppelbelichtung,
Illusion, Monument
Valley, Elefanten


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Frankenwerner
03.03.2019

Kombi aus Afrika und Arizona?? jedenfalls gut gelungen! Schönen Sonntag, LG, Werner

Alberto
03.03.2019

Doppelbelichtungen sind im Moment wohl sehr gefragt, es ist schon erstaunlich, was die Kameras heute alles so hergeben. Da wünsche ich Dir alles Gute für deine Gesundheit und hoffe , daß Du bald wieder auf die Beine kommst.

Gruß Herbert

GuenterHoe
03.03.2019

Ein sehr schönes fast traumhaftes Foto und sehr gelungene Bearbeitung.
Tut mir leid, das es dir nicht so gut geht, ich wünsche dir trotzdem noch einen schönen Sonntag und gute Besserung liebe Verena.
Lieben Gruß Günter

gatierf
03.03.2019

Ich kenne das Monument Valley nur von Bildern aber hier ist es das erste mit einem Durchmarsch von Elefanten... Da alles mal zusammen gehörte als es noch Gontwana ab durchaus real :-)
Dir gute Besserung!
LG peter

Moana
03.03.2019

Sehr phantasievoll mit warmen Farben. Meine erste Doppelbelichtung mit meiner alten Minolta ist versehentlich passiert. Muß mal schauen, wie das mit meiner digitalen Kamera möglich ist.
Gute Besserung wünscht Dir Diana

Wilfried Pflüger
03.03.2019

Ein schönes Experiment. Pass bitte auf, dass kein Elefant aus dem Rahmen fällt, denn dann ist das Sofa hin.
Dir wünsche ich noch gute Besserung und das Du bald wieder fit bist.
Gruss Wilfried

fotokalle
03.03.2019

Eine Gelungene Überblendung! Gefällt mir!
LG Kalle

NorbertK
03.03.2019

Haben sich bei Dir die Urkontinente wieder zusammen geschoben,denn nur so können die Elefanten von einen zum anderen kommen.
VG Norbert

KrysN Photographie
03.03.2019

Interessante Idee. Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung. LG Krystina

Verdella
04.03.2019

Ich danke Euch ganz herzlich, dass Ihr versucht habt, das Positive an diesem Bild zu sehen (erstaunlich was alles dabei raus gekommen ist!) und natürlich auch für Eure Genesungswünsche.
Als ich dieses Bild kreiert habe, habe ich auch an den Urkontinent gedacht. Aber es gibt auch die Theorie (zumindest in Hollywood), dass die Platten sich wieder aufeinander zu bewegen und sich eines Tages wieder vereinigen könnten. Man weiß ja nie, vielleicht ist dieses Bild gar keine Illusion, sondern eine Vision...:)
VG Verena

Martina C. Schiller
04.03.2019

Auch sehr fein.
LG und GUTE BESSERUNG!
Martina

ennasus
05.03.2019

Die Idee ist gut und schön umgesetzt, noch besser wäre es, wenn es keine Schrägen im Bild geben würde, aber das ist Geschmacksache. LG Susanne

Sonja Elayna
05.03.2019

Ausgefallene Ideen hast du auf jeden Fall reichlich :-) ...
Gute Besserung und LG
Sonja Elayna

Rullma
05.03.2019

Klasse Idee und Umsetzung!
LG Marie

Verdella
06.03.2019

Vielen Dank für Eure weiteren Kommentare. Ich freue mich, dass Euch meine Bildidee gefallen hat.
@ Susanne: ich habe dieses Bild bestimmt 50x gemacht, bevor ich eins hatte, auf dem die Elefanten ordentlich durchs Bild gelaufen sind und die Palmen an der richtigen Stelle standen. Alles andere habe ich dann irgendwann einfach hingenommen. So fehlt z.B. an dem Schriftzug auch ein "S". Erschwerend kam hinzu, dass die Größe der Bilder verschieden war und auch der Abstand, aus dem ich sie fotografieren konnte, war sehr unterschiedlich. Letztlich war es sowas wie Zentimeterarbeit und irgendwann hatte ich einfach keine Lust mehr, es weiter zu versuchen. Auch wenn es nicht perfekt ist, so bin ich mit dem Ergebnis doch sehr zufrieden und mit Eurer Resonanz sogar noch mehr!
VG Verena